Junge Musiker auf der Suche nach Musik, die Menschen bewegt

Das Bistums-Bandwochenende 2012 gab einen deutlichen Hinweis: Deus caritas est – Gott ist Liebe. Christen, so war zu spüren, stehen in der Nachfolge Jesu, der „seine Liebe gab“ zum „Nachleben“, der aufrief, „seine Liebe zu mehren“, damit Menschen „einander zum Segen werden“. Das, was Gott in Adam angelegt und in Jesus beim Namen genannt hat, lässt sich durch Musik entdecken, kann zu Musik werden. Musiker und Zuhörer erlebten es am Pfingstsonntag bei einem berührenden Konzert in der Heilig Kreuz Kirche Halle/Saale: das NGL Oratorium „Adam – Die Suche nach dem Menschen“ von Gregor Linßen.



Fotos: Contakt_Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.