Es muggt und muggt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Vorbereitungen für die neue DFH-CD laufen auf Hochtouren. Am Sonntag, den 25. März trafen sich die ConTakteros zur letzten Probe vor den Aufnahmen in der Gemeinde Heilig Kreuz in Halle. Es galt, den bereits arrangierten Stücken den letzten Schliff zu verleihen. Hier noch ein Bass-Solo von Klemens, da noch ein Gitarren-Zwischenspiel von Sebastian und Vitalij. Auch die Pianoklänge von Thomas und die Drums von Chris dürfen nicht fehlen; es soll schließlich alles passen, wenn es nächste Woche im Studio heißt „Achtung! Und läuft!“. Gesanglich wurden die Jungs zu dieser Probe nur von Gesine aufgemischt, doch auf der CD wird sie zusammen mit Josephine und Patrizia zu hören sein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.